Aktiv älter werden

Es ist ein großes Geschenk, dass viele von uns – anders als unsere Eltern und Großeltern – alt werden und nach der Berufstätigkeit ein neues Leben beginnen dürfen.
Zum einen sind Lernen, Neugier und Begeisterungsfähigkeit Lebenselixiere schlechthin, sie eröffnen den Weg zu einem selbst bestimmten Leben. Dazu ist es nötig, Anregungen und Angebote zu finden. Zum anderen suchen viele Menschen eine sinnvolle Gemeinschaft, um nicht in Passivität oder Vereinsamung zu geraten.

Die Veranstaltungen „Aktiv älter werden“ laden ein, in froher Gemeinschaft Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Wir kommen zusammen, unterhalten und informieren uns, machen Ausflüge, gehen gemeinsam essen oder ins Theater und, und .........

Es wurde festgestellt, dass Menschen dann glücklich und zufrieden altern, wenn sie aktiv sind und gebraucht werden. Unsere Gruppe braucht Sie und freut sich auf Sie. Schauen Sie doch einfach vorbei.
Sie erhalten jederzeit telefonische Auskunft: Telefon 08221/1483 oder 08221/6229.

Ihr Team von „Aktiv älter werden“ -  Helga Engelhart und Waltraud Stricker